Karpfenangeln im Sommer

Die besten Angeltipps zum Karpfenangeln im Sommer

Spiegelkarpfen 35 Pfund beim Karpfenangeln im Sommer

Spiegelkarpfen 35 Pfund – Karpfenangeln im Sommer

Beim Angeln auf Karpfen im Sommer sind zahlreiche Faktoren entscheidend für den Fangerfolg. Wir möchten euch hier schwerpunktmäßig Tipps zum Finden der Karpfen geben.

 

 

Angelstellen zum Karpfenangeln im Sommer

Zum einen sollte man sich Angelstellen im Karpfengewässer suchen, an denen sich die Karpfen tagsüber aufhalten. Diese Angelstellen am Gewässer sind beim Karpfenangeln im Sommer relativ leicht zu finden, da die Karpfen sich im Sommer oft oberflächennah aufhalten und sonnen. Um die Fische besser sehen zu können verwenden wir eine Polarisationsbrille, mit polarisierenden Gläsern, da diese Polbrillen die Oberflächenspiegelung wegnehmen, wodurch man deutlich tiefer ins Wasser schauen kann und die Karpfen deutlich besser sieht. Polbrillen gibt es in zahlreichen Ausführungen. Viele Gute Polarisationsbrillen – u.a. auch polarisierte Brillenaufstecker für Brillenträger findet Ihr hier:

Polarisationsbrillen zum Karpfenangeln

Bevorzugte Plätze der Sommer Cyprinus carpio und somit auch unsere bevorzugten Angelplätze beim Sommer Angeln sind flache Sandbänke, Seerosenfelder, flache Stellen im Gewässer, Schilfgürtel oder Krautfelder. An diesen Angelstellen solltet Ihr das Sommer Karpfenangeln versuchen und dort Ausschau halten. Idealerweise seht ihr mit Hilfe der Polbrille passende Plätze. Zudem solltet ihr Ausschau halten nach Fraßlöchern an den flachen Angelstellen im Gewässer. Wenn Ihr diese Fraßlöcher am Karpfengewässer gefunden habt, habt ihr die perfekte Stelle zum Karpfenangeln im Sommer gefunden und könnt die Karpfenköder auslegen, so dass das Angeln beginnen kann.

Probleme beim Karpfenangeln im Sommer

Eine Schwierigkeit beim Karpfenangeln im Sommer stellt die Laichzeit der Karpfen dar, in dieser Zeit ist das Angeln nahezu unmöglich, da die Karpfen dann nicht viel fressen. Die Laichzeit ist in der Regel in der Zeit von Juni – August je nach Art des Gewässers. In flachen Gewässern laichen die Fische früher und in tiefen Gewässern eher etwas später.

Die anderen Sachen  wie Montagen, Köder,…könnt ihr beim Karpfenangeln im Sommer genauso machen wie sonst auch, wenn ihr die Karpfen erst einmal gefunden habt.

Euer Karpfenangeln Tricks Team