Karpfenkescher

Karpfenkescher: Die richtige Ausrüstung zum Angeln

Auf dieser Karpfenseite von Karpfenangeln Tricks erfahren Sie wissenswerte über eine gute Angelausrüstung und speziell was einen guten Karpfenkescher zum Angeln auf Cyprinus carpio ausmacht. Verschiedene Ausführungen gibt es in Hülle und Fülle wobei wir auf die Modelle von Fox, Pelzer, Mosella, Behr oder Paladin schwören, da wir mit diesen Keschern beim Carpfishing gute Erfahrungen gemacht haben und diese Erfahrung gern an andere Angler weitergeben wollen.

Was zeichnet den perfekten Kescher zum Carpfishing aus?

1.) Der Kescher sollte eine ca. 1,80 – 2m lange Stange haben, damit auch an schwierigen Ufern die Cyprinus carpio sicher gekeschert werden können.

Mosella Karpfenkescher Kescher

Mosella Kescher

Karpfenkescher

Kescher mit V-Block

2.) Der Kescher sollte ein gutes, nicht zu großmaschiges Netz (max. 20mm Maschenwete) haben, um die Carps dem Drill nicht an den Schuppen zu verletzen.

3.) Ein stabiler V-Block sollte vorhanden sein, da dieser bei vielen Keschern eine Schwachstelle ist.

4.) Eine Armlänge von ca. 1m ist von Vorteil, dies ist bei allen 42″ und 50″ locker gegeben.

5.) Sie sollten den Karpfenkescher mit einem Netfloat, Kescher Auftriebskörper ausstatten, um das Keschern zu erleichtern, da dadurch ein Absinken im Wasser verhindert wird, was gerade allein ungemein hilft die Cyprinus carpio beim Angeln allein zu keschern.

Net Float für Karpfenkescher

Net Float

Gute Produkte mit entsprechenden Keschernetzen, Kescherstangen, Net Float,… finden Sie hier:

Karpfenkescher, Keschernetze, Kescherstange, Net Float

Fazit: Mit Karpfenangeln Tricks den richtigen Karpfenkescher zum Carpfishing finden.

 

Eine gute Ausrüstung ist für jeden Angler sehr wichtig. Um den Biss erfolgreich aus dem Wasser zu bekommen, sollte man entsprechendes Zubehör dabei haben. Sollte man einen großen und vor allem schweren Fisch am Haken haben, ist es wichtig ein Stabiles Zubehör vor Ort zu haben. Ist dies nicht der Fall, wird es sehr schwer den Biss aus dem Wasser zu bekommen.

Viel Spaß und Erfolg wünscht das Karpfenangeln-Tricks Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.