Karpfenruten

Karpfenangeln Tricks – Karpfenruten

Über gute Karpfenruten wird viel geschrieben und noch mehr gefachsimpelt. Daher möchte ich in diesem Bericht einen Überblick über die wichtigsten Arten von Ruten geben. Karpfenruten werden nach der Länge mit 6ft (=1,80m) bis 13ft (=3,90m) unterschieden, wobei die meisten 12ft oder 13ft sind. Die Testkurven der Karpfenruten werden meist in lbs (=pound) angegeben und besagen wieviel Gewicht (lbs) nötig ist, um die Rute in einen gewissen Winkel durchzubiegen. Die meisten Ruten liegen zwischen 2,00 lbs und 4lbs, wobei es auch Ausreißer nach oben und unten gibt. So kommen teilweise Karpfenruten mit nur 1,5-1,75lbs zum Einsatz, die z.B. zum Carpfishing an Kleingewässern oder zum Spürangeln auf Cyprinus carpio verwendet werden oder Karpfenruten mit 4,5-6lbs, die als sogenannte Spod Rods zum Anfüttern mit der Futterrakete verwendet werden.

Die Wahl einer geeigneten Karpfenrute ist von vielen Faktoren abhängig. Dazu gehören z.B. die Größer der Carps im Gewässer, die Entfernung in der der Köder platziert werden muss, die Anzahl der Hindernisse im Gewässer, das benötigte Blei, um den Köder am Grund zu halten bzw. auf die richtige Entfernung zu bringen. Ich möchte an dieser Stelle daher eine nicht abschließende Übersicht geben, welche Ruten ich für die jeweilige Situation verwenden würde:

1.)    Stehendes Gewässer ohne Hindernisse und Wurfentfernung unter 80m

Für dieses Karpfengewässer empfehle ich eine 12ft Rute mit 2,75 lbs

2.)    Stehendes Karpfengewässer mit Hindernissen, Wurfentfernung max. 80m:

Für dieses Karpfengewässer empfehle ich eine 12ft Karpfenrute mit 3 lbs

3.)    Stehendes Karpfengewässer, Wurfentfernung über 80m:

Hier empfehle ich zum Carpfishing eine 13ft Karpfenrute mit mindestens 3 lbs.

4.) Fließende Karpfengewässer und Wurfentfernung unter 80m

12 ft Karpfenrute mit mindestens 3 lbs

5.) Fließende Karpfengewässer und Wurfentfernung über 80m

13ft Karpfenrute mit mindestens 3 lbs

Sofern die Cyprinus carpio, die bei dem Angelausflug zu erwarten sind, mehr als 40 Pfund wiegen, würde ich die Karpfenruten ca. 0,25lbs stärker bzw. wenn die Karpfen unter 15 Pfund liegen 0,25lbs schwächer wählen.

Eine gute Auswahl an Karpfenruten mit einem guten Preis-/Leistungsverhältnis finden Sie hier:

Karpfenruten / Karpfenrute guter Qualität zum günstigen Preis

Fazit: Mit Karpfenangeln Tricks wird die Auswahl der Karpfenrute zum Kinderspiel.

 

Wir wünschen viel Erfolg beim richtigen zusammenstellen der passenden Ausrüstung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.